erLESENer September

Aus und Vorbei – der September ist Geschichte. Eigentlich ja viele Geschichten, von denen mir die ein oder andere sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird:

img_1197

Die Unglückseligen – Thea Dorn
Ein durch und durch besonderes Buch, das sich nicht so nebenher lesen lässt, da es dem Leser doch einiges an Konzentration, Flexibilität und Sprachvermögen abverlangt. Etwas Vergleichbares habe ich bislang nicht gelesen.

Lebensgeister – Banana Yoshimoto
Ein melancholischer Roman, der nachdenklich macht und berührt, ohne zu nah zu gehen.

Mascha, du darfst sterben – Antje May
Ein bewegender Erfahrungsbericht, der zum nachdenken anregt und sich trotz der ergreifenden und berührenden Thematik leicht lesen lässt.

Die Spuren meiner Mutter – Jodi Picoult
Eine gelungene Mischung aus Information über Elefanten, gemischt mit Fiktion, Spannung, Herzblut und Mystery.

Am Rand – Hans Platzgumer
Ein Roman in Form einer fesselnde Lebensbeichte der besonderen Art.

Meine Tassen im Schrank – Ellen Forney
Eine unterhaltsame, informative und autobiografische Graphic Novel der Künstlerin und Schriftstellerin Ellen Forney über ihren Umgang mit der manisch-depressiven Erkrankung.

Das tote Herz – Rainer Würth
Ein insgesamt spannender Psychothriller, in dem es auch schon mal blutig zugehen kann, der allerdings mit einigen Schwächen zu kämpfen hat.

highlightHinter dem Horizont rechts – Christopher Many
Ein Buch das Sehnsüchte weckt, sodass ich mich am liebsten gleich nach dem Lesen auf den Weg machen wollte, um selbst als Overlander mitsamt eigenem Motorrad die Welt zu erkunden.

Die Gesichter der Wahrheit – Donal Ryan
Ein amüsantes, bedrückendes aber auch berührendes Buch, das einem durch die vielen ‚Gesichter der Wahrheit‘ den Unterschied zwischen Schein und Sein immer wieder aufzeigt, die Personen jedoch wie in einer Tretmühle gefangen hält.

Nach einer wahren Geschichte – Delphine de Vigan
Ein atmosphärisch dichter Roman fesselt, macht nachdenklich und überlässt den Leser schließlich verwirrt wieder sich selbst.

Advertisements

Über Yvonne

Glücklich verbandelt, fotografiebegeistert und am liebsten katzenunterstützt lesend :)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s