Die Zeit führt eine scharfe Axt

storysamstagBeim Story-Samstag gibt Tante Tex alle 2 Wochen ein Thema vor, auf das man mit einem Beitrag – egal ob als Gedicht, Abhandlung, Erzählung, Witz oder sonstiger literarischer Art reagiert.

Dieses Mal: Zeitreise

Neugierig öffnete ich die Box und sah als erstes die obenauf liegende Karte. In großen Buchstaben stand darauf das Wort „Zeitreise“ geschrieben. Ich konnte es kaum glauben. Es stimmte also wirklich. Ich hatte gewonnen. Vorsichtig nahm ich die Glasampulle mit der schwarzen Flüssigkeit aus der Verpackung und betrachtete sie nachdenklich von allen Seiten.

Schon überschlugen sich meine Gedanken und ich fragte mich, wohin ich mich von meiner Phantasie gerne tragen lassen würde. Einiges kam mir in den Sinn und doch festigte sich kein Gedanke. Jede Zeitreise in bislang nicht von mir erlebte Vergangenheit wäre ein Stück ungewisse gefährliche und vorzugsweise abenteuerliche Zukunft, die ich erst noch zu bestehen hätte. Unfassbar, wie beängstigend gut das klang.

Und wie würde es sich anfühlen, wenn genau diese Zukunft zu einem Teil der eigenen Vergangenheit würde? Ob ich darauf irgendwann sehnsüchtig zurückblicken würde? Oder wäre ich froh, aus diesem Abenteuer lebend zurückgekehrt zu sein, wenn es denn so sein sollte?

…Wenn es denn so sein sollte – denn im Kleingedruckten stand unmissverständlich: „Wir glauben nicht an AGBs. Sie sind für Ihr Leben selbst verantwortlich – immer!“

5 Kommentare zu „Die Zeit führt eine scharfe Axt

  1. Pingback: Tante TeX textet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.