Das Internet stirbt

storysamstagBeim Story-Samstag gibt Tante Tex alle 2 Wochen ein Thema vor, auf das man mit einem Beitrag – egal ob als Gedicht, Abhandlung, Erzählung, Witz oder sonstiger literarischer Art reagiert.

Dieses Mal: In einer Stunde wird das Internet abgeschaltet

Der Countdown läuft.
Ich bin panisch.
Mein Magen rebelliert.
Schon schlägt mir in roter Schrift entgegen:
Login leider nicht erfolgreich.
Kein Wunder!
Meine Hände zittern.
Ungeduldig verdrehe ich die Augen und versuche es nochmal.
Geschafft.
Kalender und Adressbuch sind gesichert.
Was brauche ich noch?
Was noch? Denk nach!!!
Warum hat sie mir das nicht früher gesagt, ich hätte doch…
Ja, was hätte ich eigentlich?
Eine Antwort bleibe ich mir schuldig.`
Ich starre auf den Monitor.
Noch ein letztes Mal rufe ich die Nachrichtenseite des Postillon24 auf.
Und kann es einfach nicht glauben.
Bis die Netzwerkverbindung getrennt ist.

Advertisements

Über Yvonne

Glücklich verbandelt, fotografiebegeistert und am liebsten katzenunterstützt lesend :)
Dieser Beitrag wurde unter Schreibwerkstatt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das Internet stirbt

  1. Pingback: [Story-Samstag] Sag’s mit 100 Worten – Tante TeX textet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s