Buch-TV 05/2017

Dafür, dass ich kaum fernsehe, mag ich doch Sendungen, in denen über Bücher gesprochen wird, sehr gern. Nur die Sendezeiten sind für mich inakzeptabel – da lob ich mir die Mediatheken, in denen es auch im Mai wieder einiges für mich zu entdecken gab:

04.05.2017: lesenswert
Denis Scheck spricht mit der Berliner Altphilologin Melanie Müller über ihr Buch „Ovid. 100 Seiten“ und mit dem Biologen Josef H. Reichholf über sein Leben in drei Büchern.

05.05.2017: Das Literarsiche Quartett
Volker Weidermann, Christine Westermann, Thea Dorn sowie der der Theaterintendant und Autor Claus Peymann diskutieren über „Hexensaat“ von Margaret Atwood, „Trutz“ von Christoph Hein, „Hier treffen sich fünf Flüsse“ von Barney Norris und „Gott, hilf dem Kind“ von Toni Morrison.

08.05.2017: druckfrisch
Denis Scheck stellt Olga Grjasnowa und ihren erschütternden Roman „Gott ist nicht schüchtern“ vor, in dem es um Flucht und Migration geht. Außerdem bei „druckfrisch“: Science Fiction aus China und die großartige Illustratorin Kat Menschik.

10.05.2017: Bücherjournal
Dieses Mal geht es um Jussi Adler-Olsens neuer Krimi „Selfies“, Dagmar Manzels Autobiografie und „Die stillen Trabanten“ von Clemens Meyer. Zu Gast bei Julia Westlake ist Matthias Politycki.

11.05.2017: lesenswert Sachbuch
Walter Janson trifft die bekannte Frauenrechtlerin Zana Ramadani mit ihrem Buch „Die verschleierte Gefahr“.

18.05.2017: lesenswert
Denis Scheck spricht mit der Historikerin Barbara Stollberg-Rilinger über ihr Buch „Maria Theresia“ und mit der Autorin Natascha Wodin über „Sie kam aus Mariupol.

23.05.2017: Literaturclub
Nicola Steiner, Elke Heidenreich, Philipp Tingler und – als Gast – der Filmemacher Dani Levy diskutieren über „Die Zeit der Ruhelosen“ von Karine Tuil, „Ein Haus in Spanien“ von J.M. Coetzee, „Tiere für Fortgeschrittene“ von Eva Menasse und „Der Distelfink“ von Donna Tartt.

Advertisements

Über Yvonne

Glücklich verbandelt, fotografiebegeistert und am liebsten katzenunterstützt lesend :)
Dieser Beitrag wurde unter TV abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s