BUCHweltreise: Australien

testDas Ziel der Buchweltreise ist es, Bücher über möglichst viele Länder der Welt  zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden kann man HIER.

Dieses Mal führte mich die BUCHweltreise nach Australien. In „Australien, wie wir es sehen“ erzählen 18 Einheimische, zugewanderte und Reisende von ihrem ganz persönlichen Down Under. Die Beiträge spiegeln die Vielfältigkeit Australiens wider und unterscheiden sich thematisch, stilistisch und perspektivisch voneinander. Interessant, unterhaltsam, lehrreich und empfehlenswert!

Gesammelt wurden die Beiträge von den Herausgebern Erik Lorenz und Thomas Bauer.

Erik Lorenz, geboren 1988, studierte International Marketing und Business & Management in den Niederlanden, Hongkong und Großbritannien, lebte anderthalb Jahre in Australien und unternahm mehrmonatige Reisen durch Südostasien. Seine Leidenschaft fürs Reisen und Schreiben verbindet er mit der Veröffentlichung von Reise- und Länderbüchern.

Thomas Bauer, geboren 1976, führten ausgedehnte Reisen auf alle Kontinente der Erde. Unter anderem umrundete er Frankreich auf einem Postrad, fuhr per Fahrradrikscha von Laos bis nach Singapur, folgte der Donau in einem Kajak zum Schwarzen Meer und begleitete einen Hundeschlittenlenker in Nordostgrönland bei der Jagd. In Sydney hat Thomas Bauer zwei Monate als Journalist gearbeitet. Seine Reisebücher erreichen mehrere Auflagen.

Advertisements

Über Yvonne

Glücklich verbandelt, fotografiebegeistert und am liebsten katzenunterstützt lesend :)
Dieser Beitrag wurde unter Buchweltreise abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s