…Thema: Stapel

punkt1-259x300„Punkt, Punkt, Punkt“ ist ein Projekt von Sunny von Always sunny, bei dem die Woche Sonntags mit einem von den Teilnehmern vorgeschlagenen Wort startet, zu dem sie dann einen Beitrag auf ihrem Blog veröffentlichen können. Pro abgegebenem Bild/Beitrag sammelt Sunny 5 Cent auf einem Spendenkonto. Das Geld bekommt in 2017 Ärzte ohne Grenzen. Eine tolle Idee!

Das Thema dieser Woche lautet: Haufen/Stapel in der eigenen Wohnung

Die gibt es bei mir natürlich auch – Wäscheberg, Altpapier, Schmierzettel; ein Stapel bestehend aus etwa 5 Zeitungen, die seit mehreren Jahren darauf warten endlich gelesen zu werden; ein Stapel mit Lesezeichen; das Stäpelchen Papierpost, den das Briefkörbchen in Grenzen hält und nicht zu vergessen der Stapel mit den überaus wichtigen Notizen auf dem Schreibtisch, die man nach Monaten dann endlich mal durchgeht und sich beim besten willen nicht mehr erinnern kann, was man laut dieses Zettels nicht mehr vergessen wollte und so weiter. Diese Liste ließe sich endlos fortsetzen. Aber, es ist, wie es ist – es ufert nicht aus und der Stapel der nervt, wird irgendwann reduziert oder eliminiert. Ganz unspektakulär. Da finde ich diesen Stapel viel interessanter und professioneller aufgeschichtet ist er auch – ich bin fast versucht mittig einen Holzbalken herauszuziehen 😉

24_Stapel - Eingänge

Advertisements

Über Yvonne

Glücklich verbandelt, fotografiebegeistert und am liebsten katzenunterstützt lesend :)
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu …Thema: Stapel

  1. Myriade schreibt:

    Großartig gestapelt und auch noch eine Augenweide !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s