umgeSCHAUt im August und September

­čôÜ „Helden der Meere“ von York Hovest macht mich betroffen und ich f├╝hle mich machtlos. Wenn ich mit dem Kauf des Buches etwas an der Situation der Weltmeere ├Ąndern w├╝rde, w├╝rde ich es tun.

­čôÜ┬áVon „Miroloi“ konnte mich schon die Leseprobe begeistern und auch das Buch hat mir ganz besonders gut gefallen.

­čôÜ „Schnelles Lesen, langsames Lesen“ von Maryanne Wolf klingt interessant – ich mag B├╝cher, die sich mit meinem liebsten Hobby besch├Ąftigen.

­čôÜ┬áDem, was Elke Heidenreich ├╝ber „Nacht in Caracas“ von Karina Sainz Borgo zu sagen hat, kann ich nur beipflichten. Mich konnte das Buch ebenso beeindrucken.

­čôÜ┬á„Im Unterland“ von Robert Macfarlane klingt so, als g├Ąbe es in dem Buch viel Interessantes zu entdecken.


Und das sind die Sendungen, die noch eine ganze Zeit lang in den Mediatheken verf├╝gbar sind:

09.08.2019: Das Literarische Quartett
Die Literaturexperten debattieren ├╝ber „Das Sch├Âne, Sch├Ąbige, Schwankende“ von Brigitte Kronauer, „Jetzt noch nicht, aber irgendwann schon“ von Martin Simons,┬á„Als ich jung war“ von Norbert Gstrein und „Am Tag davor“ von Sorj Chalandon. Gast ist die Philosophin und Publizistin Svenja Fla├čp├Âhler.

28.08.2019: B├╝cherjournal
Julia Westlake stellt vor: „Helden der Meere“ von York Hovest, „Miroloi“ von Karen K├Âhler, „Liebe kennt kein Alter“ von Ari Seth Cohen, „Wie sp├Ąter ihre Kinder“ von Nicolas Mathieu, „Die Gesellschaft des Zorns“ von Cornelia Koppetsch und „Langsame Jahre“ von Fernando Aramburu.

03.09.2019: Literaturclub
Nicola Steiner, Elke Heidenreich, Philipp Tingler und die Reporterin Margrit Sprecher diskutieren ├╝ber „Auf Erden sind wir kurz grandios“ von Ocean Vuong, „Gespr├Ąche mit Freunden“ von Sally Rooney, „Schnelles Lesen, langsames Lesen“ von Maryanne Wolf, „Nacht in Caracas“ von Karina Sainz Borgo sowie „Rohstoff“ von J├Ârg Fauser.

12.09.2019: lesenswert
Am 14.9. w├Ąre der gro├če Naturforscher Alexander von Humboldt 250 Jahre alt geworden. Anlass f├╝r Denis Scheck, mit der Humboldt-Biographin Andrea Wulf und Literaturwissenschaftler Oliver Lubrich ├╝ber das letzte Universalgenie zu sprechen.

15.09.2019: druckfrisch
Denis Scheck bespricht unter anderem ├╝ber „Im Unterland“ von Robert Macfarlane, „Miroloi“ von Karen K├Âhler und kommentiert die aktuelle Spiegel-Bestsellerliste.

26.09.2019: lesenswert
Denis Scheck trifft Rafik Schami und Insa Wilke: „Die geheime Mission des Kardinals“ und drei B├╝cher der Bestenlisten der vergangenen Monate: „Das Sch├Âne, Sch├Ąbige, Schwankende“ von Brigitte Kronauer, „Auf Erden sind wir kurz grandios“ von Ocean Vuong und „Der Spleen von Paris“ von Charles Baudelaire.

├ťber Yvonne

...gl├╝cklich verbandelt, fotografiebegeistert und mit dem Lesesessel verwachsen...
Dieser Beitrag wurde unter TV abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.