Archiv der Kategorie: Reisebericht

erLESENer Juni 2020

Im Lesemonat Juni war ich mutterseelenallein auf der Welt, fand internationale Sehenswürdigkeiten in Deuschland, langweilte mich beim lesen anstatt draußen zu sein, gewann die 10. Hungerspiele und hatte ein wundervolles Déjà-vu mit einer Geschichte.  Bücherwelten – irgendwo zwischen Fantasie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchweltreise, Dystopie, Jugendbuch, Reisebericht, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fräulein Draußen – Kathrin Heckmann

Als ich auf dieses Buch stieß, kannte ich Kathrin Heckmann alias Fräulein Draußen noch gar nicht, freute mich aber darüber, dass ich laut Klappentext nun die Möglichkeit hatte Deutschlands bekannteste wandernde Bloggerin zu entdecken. Ihre Leidenschaft fürs Draußensein wurde eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisebericht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Hiergeblieben! 55 fantastische Reiseziele in Deutschland – Jens van Rooij

Es ist Juni 2020, die Welt befindet sich noch inmitten von Corona und die Sommerferien stehen vor der Tür. Bald ist Urlaubszeit. Erste Länder lockern ihre Einreisebestimmungen, andere bestehen auf eine zweiwöchige Quarantäne, für wiederum andere Länder gelten sogar Reisewarnungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchweltreise, Reisebericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

erLESENer August

Im Lesemonat August starb ich beinahe an einer lustigen Blutvergiftung, trotzte hüpfend der Schwerkraft, schlief auf Bienenstöcken, schwelgte in Erinnerungen an meine verstorbene Katze und erlas mir den Triple Crown Award. Bücherwelten – nur einen Hauch entfernt vom intensiven  erLeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht, Roman, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Laufen. Essen. Schlafen. – Christine Thürmer

Ich lese gern Bücher von und über Menschen, die reisen und die Welt auf ihre ganz eigene Weise entdecken. Moderne Abenteurer, die so voller Leidenschaft für ihre Sache brennen, dass sie ihre Freiheit suchen, sie finden und sie sich nehmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungen, Reisebericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

erLESENer November

Im Lesemonat November eierte ich mit Jasper durchs Leben, erlitt mit Timo eine schwere Kopfverletzung, reiste mit Jan Kammann durch die Welt, durchlebte und -liebte iranische Wurzeln und erlitt mit Lisbeth Salander dank ihres Vaters einen Kopfschuss. Bücherwelten – manchmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbuch, Jugendbuch, Reisebericht, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein deutsches Klassenzimmer – Jan Kammann

Jan Kammann (geboren 1971) unterrichtet Englisch und Erdkunde in einer internationalen Vorbereitungsklasse in Hamburg. Er will mehr über die Herkunft seiner Schüler erfahren, die aus Kulturen und Lebenswelten kommen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Im Englischunterricht fordert er seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchweltreise, Erinnerungen, Reisebericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wüstenblues – Gerhard von Kapff

Gerhard von Kapff (Jahrgang 1964) ist Buchautor, Referent, Reisejournalist, Sportredakteur einer Tageszeitung in Süddeutschland und ist schon viel gewandert in seinem Leben – unter anderem über die Alpen von München nach Venedig. Mit dem Rad war er bisher weniger unterwegs. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchweltreise, Reisebericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ein Jahr, mein Motorrad und ich – Rainer Janneck

Bücher übers Motorradfahren sind für mich etwas ganz Besonderes, weil sie mich immer auch in die Zeit zurückversetzen, als ich noch selbst fuhr – eine Leidenschaft, die mich nie ganz losgelassen hat und die mich beim Lesen immer auch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungen, Reisebericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

erLESENer Juni

Im Juni ließ ich mich durch Algorithmen manipulieren, meinte auf meinem niederrheinischen Balkon Meeresrauschen zu hören und salzige Seeluft auf meinen Lippen zu schmecken, lernte die Temperatur kennen, bei der Buchseiten zu brennen beginnen und reiste unter Beachtung strengster Regeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autobiografie, Buchweltreise, Klassiker, Reisebericht, Roman, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen