Archiv der Kategorie: Sachbuch

Wo die Toten tanzen – Caitlin Doughty

Nicht einfach, dieses Buch zu beschreiben, das von einem Thema handelt, über das meist doch lieber nicht gesprochen wird. Dabei ist das endgültige Versagen aller lebenserhaltenden Funktionsabläufe – also der biologische Tod von Lebewesen – eigentlich etwas ganz Natürliches. Im 19. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das geheime Band zwischen Mensch und Natur – Peter Wohlleben

Seitdem ich Peter Wohlleben vor Jahren in einer Talkshow sah, wollte ich immer mal eines seiner Bücher lesen. Ich mochte die Art, wie er anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen Erfahrungen über die erstaunlichen Phänomene der Natur berichtet. Erst in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

erLESENer August

Im Lesemonat August starb ich beinahe an einer lustigen Blutvergiftung, trotzte hüpfend der Schwerkraft, schlief auf Bienenstöcken, schwelgte in Erinnerungen an meine verstorbene Katze und erlas mir den Triple Crown Award. Bücherwelten – nur einen Hauch entfernt vom intensiven  erLeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisebericht, Roman, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mehr als nur eine Katze – Kristin Hoffmann

Mit gemischten Gefühlen halte ich das Trost- und Erinnerungsbuch in Händen. Einerseits freue ich mich über das Buch, das verspricht mit wunderschönen Bildern, literarischen Texten und viel Platz für Persönliches eine Liebeserklärung für meine verstorbene Katze zu sein, andererseits fühle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungen, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das 5-Minuten-Trampolin-Training – Manuel Eckardt

Die ersten Erfahrungen mit dem Trampolin machte ich seinerzeit beim Schulsport und konnte mich mit dem Sportgerät damals nicht so recht anfreunden. Immer diente es als Hilfsmittel um irgendwelche Hindernisse zu überspringen oder mit ordentlichem Schwung und einer Rolle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

erLESENer Juli

Im Lesemonat Juli programmierte ich mit Charly und Miranda einen Androiden, stand mit meiner Bloggerschreiberei auf dem Prüfstand, fand Kurioses in Björns Arbeitswelt und langweilte mich bei den kenianischen Kolonialherren. Bücherwelten – real und irr.real… Maschinen wie ich von Ian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutsch für junge Profis – Wolf Schneider

Ich bin weder jung noch ein Profi, aber wie man gut und lebendig schreibt interessiert mich und das möchte ich gerne können. Wohl aus genau diesem Grund ist irgendwann dieses Buch bei mir eingezogen und doch erstmal auf dem Stapel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare