SUBstanz

substanz2017Der Weg von der Wunschliste auf den SuB geht für manche Bücher doch recht schnell vor sich. Um so unverständlicher, warum sie teilweise dann doch so lange ungelesen im Bücherregal stehen.

Da ich in diesem Jahr verstärkt auch Bücher von meinem SuB lesen möchte, habe ich 48 Bücher herausgesucht, die 2017 auf meiner Leseliste über die Monate verteilt ganz weit oben stehen sollen.

Hierbei handelt es sich im einzelnen um:

  • Simon Beckett – Totenfang
  • Klaus Bednarz – Östlich der Sonne
  • Linda Castillo – Die Zahlen der Toten
  • Justin Cronin – Der Übergang
  • Anthony Doerr – Alles Licht, das wir nicht sehen
  • Susan EE – Angelfall – Nacht ohne Morgen
  • Wolfgang F. Fischer – Das Haus am Fjord
  • Gillian Flynn – Gone Girl
  • Herbert Frank – van Gogh
  • Thomas Glavinic – Die Arbeit der Nacht
  • Christina Hachfeld-Tapukai – Mit der Liebe einer Löwin
  • Ernest Hemingway – In einem anderen Land
  • Hermann Hesse – Das Glasperlenspiel
  • Hermann Hesse – Demian
  • Hermann Hesse – Narziß und Goldmund
  • Hermann Hesse – Peter Camenzind
  • Khaled Hosseini – Traumsammler
  • Franz Kafka – Der Prozess
  • Jonas Karlsson – Das Zimmer
  • John Katzenbach – Das Opfer
  • John Katzenbach – Der Patient
  • Manuela u. Matthias Krause – Hautnah
  • Stieg Larsson – Verblendung
  • Rainer Löffler – Blutsommer
  • Henri Loevenbruck – Das verschollene Pergament
  • Erik Lorenz – Australien wie wir es sehen
  • Frank McCourt – Die Asche meiner Mutter
  • Christopher Many – Hinter dem Horizont links
  • Thomas Melle – 3000 Euro
  • Thomas Melle – Die Welt im Rücken
  • David Morrell – Creepers
  • Connie Palmen – Du sagst es
  • Poznanski & Strobel – Fremd
  • Theodore Roszak – Schattenlichter
  • Alexander Solschenizyn – Der Archipel Gulag
  • Anne Stevenson – Sylvia Plath
  • Susanna Tamaro – Anima mundi
  • J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe (Band 1 – 3)
  • Delphine de Vigan – Das Lächeln meiner Mutter
  • Mark Vonnegut – Eden Express
  • Peter Wawerzinek – Rabenliebe
  • Don Winslow – Tage der Toten
  • Ellen Marie Wiseman – Die dunklen Mauern von Willard State
  • Virginia Woolf – Mrs. Dalloway
  • Irvin D. Yalom – Die Schopenhauer-Kur
  • Banana Yoshimoto – Kitchen

Wenn ich ein Buch gelesen habe, werde ich es verlinken. Ich bin schon gespannt, wie viele Bücher es bis Ende 2017 sein werden.

Advertisements