Schlagwort-Archive: Deutscher Buchpreis 2017

Außer sich – Sasha Marianna Salzmann

Aufmerksam wurde ich auf dieses Buch durch den Deutschen Buchpreis 2017. Sasha Marianna Salzmann schaffte es mit ihrem Debütroman „Außer sich“ bis auf die Shortlist. Natürlich ist das nicht unbedingt ein Garant, dass einem das Buch auch gefällt, aber bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutscher Buchpreis 2017 im Gespräch

Drei Buchpreisbloggerinnen (Ilke von BuchGeschichten, Isabella von novellieren und Sarah von Pinkfisch) unterhalten sich in gemütlicher Runde über die Bücher der Long- und Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017:  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Deutscher Buchpreis: Die Longlist 2017 – Leseproben

Sieben Literaturexperten haben die Bücher – nach mehrmonatiger intensiver Lektüre – aus 200 Neuerscheinungen aus aktuellen Programmen von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewählt. Am 15.08.2017 war es dann endlich so weit: Die Longlist 2017 wurde bekanntgegeben. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Deutscher Buchpreis 2017

Im vergangenen Jahr habe ich zum ersten Mal den Deutschen Buchpreis verfolgt. Es waren einige Bücher dabei, die mich interessierten – gelesen habe ich davon allerdings nur zwei, eins von der Longlist, eins von der Shortlist und der Preisträger von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen