Schlagwort-Archive: Dystopie

Die Hüter des Todes . Scythe 1 – Neal Shusterman

Viel Gutes hatte ich bereits über diesen Auftakt einer dreiteiligen Jugendbuch-Dystopie gehört und auch die Thematik fand ich so reizvoll, dass ich mich dazu entschloss mir das ungekürzte Hörbuch anzuhören.  Vorgelesen wird es von Torsten Michaelis, dessen Stimme vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dystopie, Hörbuch, Jugendbuch, Roman, science fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Qualityland von Marc-Uwe Kling

Marc-Uwe Kling war mir schon seit einiger Zeit ein Begriff, aber dennoch kannte ich nur einige wenige Ausschnitte seiner Känguru-Werke und diese fand ich bisher bei YouTube. Für mich steht seitdem fest, dass ich die Känguru-Trilogie und die erst kürzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dystopie, Hörbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vox – Christina Dalcher

Als die christlich-fundamentalistische Bewegung der „Reinen“ in den USA an die Macht kommt, werden allen Frauen Wortzähler angelegt, die auf die strikte Einhaltung des Tageslimits von 100 Wörtern achten und jede Übertretung mit stärker werden Stromschlägen ahnden. Jean McClellan will diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dystopie, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lebensergänzungsmittel

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fahrenheit 451 – Ray Bradbury

„Es war eine Lust, Feuer zu legen. Es war eine eigene Lust, zu sehen, wie etwas verzehrt wurde, wie es schwarz und zu etwas anderem wurde. Das gelbe Strahlrohr in der Hand, die Mündung dieser mächtigen Schlange, die ihr giftiges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassiker, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

erLESENer Mai

Im Mai begrüßte mich Desfred mit „Gesegnet sei die Frucht!“, erlebte ich die manisch-depressive Entwicklung von Myrthe, lernte die Autorin Margaret Atwood etwas besser kennen und wurde von Frank Schätzings neuem Roman enttäuscht. Bücherwelten – manchmal einfach großartig und manchmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dystopie, Erinnerungen, Erzählungen, Hörbuch, Roman, science fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Der Report der Magd – Margaret Atwood

Erst im vergangenen Jahr wurde Margaret Atwood, die 1939 in Ottawa geboren wurde und heute in Toronto lebt, mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Ihr Roman „Der Report der Magd“ wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation, heißt es und weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassiker, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare