Top Ten Thursday

ttt_nur-schrift_rotJeden Donnerstag ist bei Steffis Buecherbloggeria der „Top Ten Thursday„, für den eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellt und anschließend dort als Kommentar verlinkt wird, damit man gegenseitig in den Listen stöbern und sich darüber austauschen kann.

Thema heute: 10 Bücher, die dich emotional tief berührt haben

ttt_vorlage

  • Du stirbst nicht von Kathrin Schmidt – Ein Roman, der den Orientierungs- und Sprachverlust nach einer Hirnverletzung erfahrbar macht
  • Der Steppenwolf von Hermann Hesse – „Seine Sehnsucht kennt eine unerreichbare Wirklichkeit: seine Verzweiflung treibt ihn zuweilen in die erreichbare andere zurück.“ (Oskar Loerke)
  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green – Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.
  • Was wir nicht wussten von TaraShea Nesbit – Sie kommen von überall auf der Welt und führen in New Mexico ein improvisiertes Leben hinter Stacheldraht: Frauen, deren einzige Gemeinsamkeit darin besteht, dass ihre Männer an der Entwicklung der Atombombe beteiligt sind.
  • Buntschatten und Fledermäuse von Axel Brauns – „Wenige nichtautistische Menschen können so sensibel …mit der Sprache umgehen. Und zugleich gibt es wenige Dokumente, die so authentisch die Welt eines Autisten zeigen.“ (Süddeutsche Zeitung)
  • Bevor du liebst von Hannah Green – Der fünfundzwanzigjährige John ist taubblind. Mit bewundernswertem Elan macht er sich daran, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. 
  • Splitterfasernackt von Lilly Lindner – Lilly Lindner ist sechs, als der Nachbar beginnt, sie regelmäßig zu vergewaltigen. Mit 13 Jahren fängt sie an zu hungern – damit von ihrem geschundenen Körper möglichst wenig übrig bleibt und beginnt irgendwann, ihren Körper in einem Edel- Bordell zu verkaufen.
  • Mascha, du darst sterben von Antje May – Die 17jährige Mascha erlitt bei einem Verkehrsunfall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Ihre Mutter kämpfte dafür, Maschas Leiden beenden zu dürfen, nachdem klar war, dass die lebenserhaltenden Maßnahmen der Intensivmedizin für sie mehr Fluch als Segen waren. 
  • Wunder von R. J. Palacio – August kommt mit einer Anomalie auf die Welt, die sein Gesicht fürchterlich entstellt. In den ersten Jahren seines Lebens wird er von seiner Mutter unterrichtet, doch als er zehn Jahre alt ist, kommt er in die Schule und stellt sich tapfer seiner Umwelt.
  • Tschernobyl von Swetlana Alexijewitsch – Über viele Jahre hat die Autorin mit Menschen gesprochen, für die die Katastrophe von Tschernobyl zum zentralen Ereignis ihres Lebens wurde. Entstanden sind eindringliche psychologische Porträts, die ungeheure Nähe zu den Betroffenen aufbauen und von höchster Sensibilität und journalistischer Perfektion zeugen.

Kennt ihr einige der Bücher? Welche Bücher haben euch zutiefst bewegt?

21 Kommentare zu „Top Ten Thursday

  1. Hallo Yvonne 😉
    „Das Schicksal..:“ und „Wunder“ habe ich ebenfalls gelesen, auch wenn sie nicht in meiner heutigen Liste zu finden sind. Doch das erste Mal musste ich meine Liste kürzen, statt zu suchen, damit ich sie füllen kann. 😀
    Liebe Grüße, Hibi

    Gefällt 1 Person

  2. Hey 🙂

    Bis auf „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ kenne ich leider kein Buch auf deiner Liste. Mir hat bei dem Buch sogar die Verfilmung gut gefallen, was eher selten der Fall bei mir ist.

    Liebe Grüße,
    Myri

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen,

    also mir gehts wie dir, ich kenn nämlich abgesehen von unseren beiden Gemeinsamkeiten mit Wunder und Das Schicksal… auch keines deiner Bücher näher 😀 Deshalb muss ich auch erstmal stöbern gehen.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

  4. Guten Morgen Yvonne =)

    Eigentlich wollte ich gestern schon weiter durch die ganzen Beiträge stöbern, kome aber leider jetzt erst dazu.
    “Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ möchte ich auch noch lesen. Sonst kenne ich gar keins deiner Bücher. Werde aber nun mal genauer hinschauen. =)

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    Gefällt 1 Person

  5. Hey Yvonne =)

    Eigentlich wollte ich gestern noch weiter durch die Beiträge stöbern, komme aber erst heute dazu. =( „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ möchte ich auch noch unbedingt lesen. Ansonsten kenne ich leider keins der Bücher auf deiner Liste.
    Werde ich mir nun aber mal ganz genau anschauen. =)

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    Gefällt mir

  6. Hallo Yvonne,

    „Das Schicksal …“ haben wir gemeinsam, wie du bereits gesehen hast. Du hast ein paar interessante Bücher auf deiner Liste, da muss ich mich genauer informieren.

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    Gefällt mir

  7. Guten Morgen!

    Ich muss gestehen, dass ich keins der Bücher gelesen habe und auch nur drei vom Cover bzw. Titel her kenne: Steppenwolf, Wunder und Das Schicksal ist ein mieser Verräter.

    Die Themen sind auch ehrlich gesagt nicht so meins. Ich lese ungerne so ernste oder traurige Themen, manchmal rutscht mal eins dazwischen, wenn es mich total anspricht, aber in der Regel eher nicht. Das zieht mich meist zu sehr runter …

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

  8. Huhu Yvonne,

    eine sehr interessante Liste, von der ich nur das Schicksal kenne. Wunder kenne ich vom Sehen und von Splitterfasernackt hab ich schon einiges gehört. Den Rest schau ich mir gleich mal an.

    Liebe Grüße,
    Silke

    Gefällt mir

  9. Gelesen habe ich von deiner Liste nur „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, kenne aber noch ein paar weitere Titel und „Wunder“ liegt mir mir (leider) immer noch ungelesen.

    LG Anette

    Gefällt mir

  10. Hallo Yvonne,

    ich kenne nur „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ , welches ich jedoch nur als Film gesehen habe aber noch nicht gelesen habe. Liegt aber noch auf meinem SUB.
    Der Steppenwolf steht auch noch auf meinem SUB.

    Gruß
    Agnes

    Gefällt 1 Person

  11. Hallöchen,

    unsere Gemeinsamkeiten hattes du ja schon festgestellt. Von deiner Liste kenne ich noch Der Steppenwolf, das mir aber so gar nicht gefallen hat. Bei Splitterfasernackt bin ich mir noch nicht sicher, ob ich es lese möchte. Die anderen Romane werde ich mir mal näher anschauen.

    Viele Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.