Foto der Woche – 02/2022

Das nebelige Grauwetter schafft mich und verführt mich dazu mich noch mehr einzuigeln als sonst. Dabei weiß ich doch, dass sich immer und überall Schönes und Ungewöhnliches, manchmal auch Überraschendes entdecken lässt, wenn man bereit ist rauszugehen und die Augen aufzumachen. So auch bei diesem Bild, das bei einem Waldstück entstanden ist, bei dem nur wenige Meter von Väterchen Frost mit knackigem Weiß überzogen wurden. Ein ziemlich unwirklicher Schauplatz, bei dem wir zweimal hinsehen mussten.

Foto der Woche – 49/2021

In dieser Woche habe ich den Brioche-Loop nach einer Anleitung von Tanja Steinbach fertig gestrickt und bin ganz verliebt darin. Außerdem bin ich bei Instagram in die Welt der Handarbeiten abgetaucht, habe viele schöne Dinge entdeckt, die ich mit der Zeit noch stricken möchte.

Aber ich habe auch ein Projekt entdeckt ( @fibers4fighters ), das Handarbeiten (Frühchenmützen, Neugeborenen-Sets, Socken, Tücher, Decken) für den guten Zweck sammelt und dann in Krankenhäusern und Krebsstationen verteilt. Ein erstes Sockenpaar dafür ist schon in Arbeit.

Foto der Woche – 48/2021

So früh wie noch nie in meinem Leben steht in diesem Jahr ein fertig geschmückter Weihnachtsbaum in meinem Wohnzimmer – und ich genieße die heimelige Atmosphäre, die er verbreitet. Traditionell wurde er bei uns immer erst an Heiligabend aufgestellt und verschwand dann pünktlich zu den Heiligen Drei Königen wieder.

Mir ist gerade nach kuscheliger Weihnachtszeit, da ist es einfach mal Zeit neue Traditionen einzuläuten 😉

Habt einen schönen 2. Advent 🕯️🕯️

Foto der Woche – 47/2021

In dieser Woche haben wir unseren Adventskalender bestückt. Schon im fünften Jahr begleiten uns die kleinen Pappschachteln durch die Adventszeit und wurden bisher immer mit jeweils wechselnden Weihnachtssüßigkeiten bestückt. Doch in diesem Jahr begeben wir uns Dank Sugafari [Werbung] auf eine süße Adventsreise der etwas anderen Art: Wir werden uns durch die Welt naschen. Es geht dabei nach Argentinien, Australien, Brasilien, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Japan, Kroatien, Malaysia, Mexiko, Österreich, Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Schweden, Serbien, Südafrika, Thailand, Tschechien, Türkei und USA.

Es hat schon Spaß gemacht, die Süßigkeiten den einzelnen Ländern zuzuordnen und sie dann mit Klebezetteln versehen in die Boxen zu verteilen. Am liebsten hätten wir uns auf der Stelle durchprobiert und fühlen uns nun ein wenig in die Kindheit zurückversetzt, als wir sehnsüchtig und voller Vorfreude darauf gewartet haben, endlich das erste „Türchen“ aufzumachen. Für einen Adventskalender ist man doch nie zu alt 🙂

Foto der Woche – 45/2021

Es ist vollbracht. Ich bin den Anweisungen von Stephen West gefolgt und habe den Shawlography Westknits Mystery Cal 2021 beendet. Die Fäden sind vernäht, das Tuch habe ich angefeuchtet und in Form gezogen. Es sieht besser aus als auf dem Foto und verspricht die Halspartie im kommenden Winter warm zu halten.

Ich sollte mich freuen, aber in Wirklichkeit beschleicht mich mit der Fertigstellung eher eine gewisse Traurigkeit. Denn es hat mir großen Spaß gemacht die neuen Muster und Stricktechniken auszuprobieren ohne tatsächlich zu wissen, wie das fertige Ergebnis aussehen wird. Das hat einen gewissen Suchtfaktor und ließ mich in den letzten Wochen in jeder freien Minute an dem guten Stück arbeiten. Jetzt habe ich wieder mehr Zeit zum Lesen. Aber damit mich die Entzugserscheinungen nicht eiskalt erwischen, habe ich sicherheitshalber schon ein Paar quietschbunte Gute-Laune-Socken angenadelt 🙂