Schlagwort-Archive: Schreibwerkstatt

erLESENer Juli

Im Lesemonat Juli füllte ich Notizbücher, beobachtete die Liebesgeschichte von Paul und Susan aus sicherer Entfernung, philosophierte übers Fotografieren und landete im Gulag. Bücherwelten – eben noch verträumt oder mit dem Hobby beschäftigt und dann auch schon inmitten einem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchweltreise, Essays, Fotografie, Hörbuch, Ratgeber, Roman, Sachbuch, Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Etüdensommerpausenintermezzo II-2020: Geruhsame Verortung

Sie wohnte in einem der Wohngebiete, wie sie jede kleine Stadt kannte. Hier und da gab es eine Reihenhaussiedlung und das ein oder andere Mehrfamilienhaus inmitten schmucker und teils auch in die Jahre gekommener Einfamilienhäuser. Die Bewohner widmeten sich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Schreiben dicht am Leben – Hanns-Josef Ortheil

„In jedem Menschen existiert ein großer, noch unentdeckter Text. Diesen im Ganzen dunkel bleibenden Text gilt es zu entziffern. Das tägliche Schreiben versucht genau eine solche Entzifferung, in kurzen Schreibanläufen, die kleine Fragmente von Schrift produzieren.“ (S. 139) Nachdem ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sachbuch, Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

abc.etüden: Konsistenzübergreifend

Wochenlang zermarterte sie sich den Kopf darüber, womit sie ihm eine Freude zum Geburtstag machen könnte. Dieses Mal kein Buch! Und kein Abendessen im Lieblingsrestaurant! Auch ein Gutschein kam nicht in Frage. Kreativ sollte das Geschenk sein, ihn überraschen, ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

abc.etüden: Annahmen

Es war Wochenende und das Wetter war herrlich. Ideale Voraussetzungen für eine Einweihungsparty. Die Gelegenheit hatten die neuen Nachbarn von nebenan wohl genutzt und man hörte sie laut mit Helene Pischers Geplärr im Garten feiern. Da musste Ronja jetzt wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

abc.etüden: Schwarzseher

Dienstag, 02.06.2020 Sie scrollte und scrollte und scrollte. Aber nein, beim Smartphone hieß es ja wischen, doch das änderte nichts an der Tatsache, dass fast jedes zweite Bild bei Instagram schwarz blieb. Erst glaubte sie noch an einen technischen Fehler, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

abc.etüden: Fraglich

„Und? Wird das wieder?“ hatte er gefragt. Was für eine Frage? Konnte man das wirklich so frei heraus fragen, wenn die Chancen, dass es gut gehen konnte, alles andere als gut standen? Wenn einem jemand eröffnete, dass er an etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

abc.etüden: Tollheit

Der Job war nicht schlecht und wurde sogar verhältnismäßig anständig bezahlt, aber das eigentlich Besondere daran war ihr Weg zur Arbeit. Es war immer wieder kurios, wenn sie jemand fragte, wie sie täglich dort hin kam. „Mit dem Katamaran.“ antwortete sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , , | 30 Kommentare

abc.etüden: Krankhafter Aphorismus

„Jetzt bleib aber mal auf dem Teppich! Das ist kaum noch auszuhalten!“ „Es war einmal ein Teppich. Auf dem blieb keiner gerne. Peter-T. Schulz.“ „Auch ein guter Läufer sollte auf dem Teppich bleiben. Ingrid Bruchwald. Und: Bleiben die Zustände, bleiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

abc.etüden: Zukunftsaussichten

Allmählich kehrten die Worte zu ihr zurück. Der pandemische Schrecken und die nagende Ungewissheit hatten in ihr ein taubes Gefühl hinterlassen, das sie gleichzeitig ausdruckslos machte. Dabei wäre doch genau jetzt der richtige Zeitpunkt, die unwirklichen Eindrücke zu schildern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schreibwerkstatt | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare