BUCHweltreisebericht: 3. + 4. Quartal 2020

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Vorab möchte ich auf den LiBeraturpreis hinweisen, der seit 2013 von Litprom vergeben wird. Der Publikumspreis zeichnet jährlich einen besonders beliebten Titel einer Autorin aus Afrika, Asien, Lateinamerika oder der Arabischen Welt aus. Derzeit läuft die Abstimmung, an der ihr gerne teilnehmen oder euch auch interessante Inspirationen für euer nächstes BUCHweltreiseziel holen könnt: LiBeraturpreis 2020.

Aber kommen wir nun zu unserem Rückblick: Unterwegs waren im vergangenen Quartal Stefan (querdurchdenalltag), Daniela (eat read live), Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) und Yvonne (umgeBUCHt). Wir lasen uns nach Dänemark, Deutschland, Indien, Island, Italien, Kenia, Kolumbien und Liechtenstein:

2020_2_BUCHweltreisebericht

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.


Und hier sollen nachfolgend alle Bücher der Teilnehmer gesammelt werden.

Bitte tragt dazu Land, Titel und Autor mitsamt Link zu eurem Beitrag (wenn ihr einen verfasst habt) in den Kommentaren ein oder verlinkt einfach auf diesen Beitrag, damit ich euch in die Liste aufnehmen und wir uns gegenseitig besuchen können.

Ich freue mich auf eure Reiseziele 🌍


BUCHweltreisebericht 3. + 4. Quartal 2020:

29.07.2020: Russland: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Klara vergessen von Isabelle Autissier

05.08.2020: Benin: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Barracoon von Zora Neale Hurston

13.08.2020: Südkorea: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Die Vegetarierin von Han Kang

23.08.2020: Japan: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Mit Staunen und Zittern von Amélie Nothomb

07.09.2020: China: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Wuhan Diary . Tagebuch aus einer gesperrten Stadt von Fang Fang

30.09.2020: USA: Daniela (read eat live) mit
Miracle Creek von Angie Kim

17.10.2020: Island: Daniela (read eat live) mit
Dunkel von Ragnar Jonasson

BUCHweltreisebericht: 2. Quartal 2020

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Rückblick: Unterwegs waren im vergangenen Quartal Daniela (eat read live), Kathrin (goldeneslichtimzimmer), Stefan (querdurchdenalltag) und Yvonne (umgeBUCHt). Wir lasen uns nach Algerien, Finnland, Nigeria, Österreich, Trinidad und Tobago sowie in die USA:

2020_1_BUCHweltreisebericht

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.


Und hier sollen nachfolgend alle Bücher der Teilnehmer gesammelt werden.

Bitte tragt dazu Land, Titel und Autor mitsamt Link zu eurem Beitrag (wenn ihr einen verfasst habt) in den Kommentaren ein oder verlinkt einfach auf diesen Beitrag, damit ich euch in die Liste aufnehmen und wir uns gegenseitig besuchen können.

Ich freue mich auf eure Reiseziele 🌍


BUCHweltreisebericht 2.Quartal 2020:

09.04.2020: Kolumbien: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Die Gestalt der Ruinen von Juan Gabriel Vásquez

18.04.2020: Island: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Der Anhalter von Gerwin van der Werf

30.04.2020: Italien: Daniela (read eat live) mit
Die Geschichte des verlorenen Kindes von Elena Ferrante

07.05.2020: Dänemark (Grönland): Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Fremdes Licht von Michael Stavarič

31.05.2020: Italien: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Fünf Viertelstunden bis zum Meer von Ernest van der Kwast

05.06.2020: Liechtenstein: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Roman einer Nation von Armin Öhri

12.06..2020: Deutschland: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Hiergeblieben! 55 fantastische Reiseziele in Deutschland von Jens van Rooij

22.06.2020: Kenia: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Im Land des Laufens von Adharanand Finn

24.06.2020: Indien: Daniela (read eat live) mit
Ein notwendiges Übel von Abir Mukherjee

BUCHweltreisebericht: 1. Quartal 2020

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Rückblick: Unterwegs waren im vergangenen Quartal Veronika (vro jongliert), Stefan (querdurchdenalltag),  Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) und Yvonne (umgeBUCHt). Wir lasen uns nach Angola, Griechenland, Mosambik, in die Niederlande, nach Nigeria, Norwegen, Syrien und Tschechien:

2019_4_BUCHweltreisebericht

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.

Und weil die BUCHweltreise nun bereits drei Jahre andauert, schauen wir einfach ganz entspannt noch ein wenig weiter zurück: 

So mancher weiße Fleck auf der Landkarte, konnte für die BUCHweltreisenden in den vergangenen drei Jahren als besucht markiert werden:

2017 waren dies:
Afghanistan, Ägypten, Argentinien, Australien, Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, Farör-Inseln, Finnland, Frankreich, Ghana, Großbritannien, Indien, Iran, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Litauen, Myanmar, Niederlande, Nigeria, Norwegen, Österreich, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Südkorea, Thailand, Türkei, Ungarn, USA, Ukraine.

2018 kamen neu hinzu:
Armenien, Aserbeidschan, Botswana, Island, Kasachstan, Kirgistan, Kongo, Malediven, Mexiko, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Polen, Saudi Arabien, Senegal, Trinidad, Tschechien.

2019 konnten wir noch ergänzen:
Algerien, Angola, Chile, Griechenland, Indonesien, Kenia, Kroatien, Mosambik, Syrien,  Venezuela.

In der Gesamtübersicht schaut das auf der Karte bisher so aus:

BUCHweltreisebericht-Weltkarte_Komplett seit Start_2017-2019

Natürlich macht jeder die BUCHweltreise in seiner eigenen Geschwindigkeit und nach eigenen Vorlieben, aber ich finde auch die Gesamtentwicklung spannend, da die Komfortzone von den meisten bereits belesen wurde. Zu einigen der Bücher im vergangenen Jahr hätte ich selbst vermutlich nicht so beherzt gegriffen, wenn sie nicht gerade etwas mit einem Land zu tun gehabt hätten, aus dem oder über das ich bislang nichts gelesen hatte. Da wäre mir sicherlich etwas entgangen und sei es nur die Erfahrung, dass in manchen Büchern eine fremde Sprachmelodie mitschwingt, die der Übersetzer entweder dem Werk gelassen hat oder die sich nicht wegübersetzen ließ ohne zu stark in das Werk des Autors einzugreifen. Das lässt sich nicht immer einfach lesen und wird zum Teil doch gerade durch die Fremdartigkeit interessant, macht neugierig und kann zu einem Leseerlebnis der besonderen Art führen. In so manche Kultur oder Protagonisten konnte ich mich nicht so recht hineinversetzen, fand es teilweise erschreckend und beängstigend, was ich las – war hin-und hergerissen zwischen der Fiktion und dem Funken Wahrheit und Authentizität, die in manchem Roman mitschwingen. Am Anfang steht immer, dass man sich auf diese so fremden Bücher einlassen muss und sie ihre Zeit brauchen – Zeit zum intensiven Lesen und dem richtigen Zeitpunkt für die Thematik – damit die BUCHweltreise zu einer Entdeckungsreise werden kann.

Mein Bücherrucksack, beziehungsweise meine Bücherwunschliste sind immer noch mit vielen interessanten Buchtiteln gefüllt, die kreuz und quer über die Weltkugel führen, so dass es für mich auch 2020 weiter gehen wird – je nach Lust und Laune und wohin auch immer es mich treibt.

Mir hat das Reisen mit euch großen Spaß gemacht und ich würde mich freuen, wenn ihr im kommenden Jahr wieder dabei seid. Aber auch neue Mitreisende sind herzlich willkommen: Auf geht’s zur Buchweltreise.

Bis bald 🙂


BUCHweltreisebericht 1.Quartal 2020:

United_Kingdom.svg 10.01.2020: England: Daniela (read eat live) mit
It only happens in the movies von Holly Bourne

Trinidad_and_Tobago.svg 11.01.2020: Trinidad und Tobago: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Goldkind von Claire Adam

flag_of_the_united_states-svg 12.01.2020: USA: Kathrin (goldeneslichtimzimmer) mit
Was ich euch nicht erzählte von Celeste Ng

Flag_of_Finland.svg 16.01.2020: Finnland: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Palm Beach, Finnland von Antti Tuomainen

30px-flag_of_austria-svg 02.02.2020: Österreich: Kathrin (goldeneslichtimzimmer) mit
Die weiteren Aussichten von Robert Seethaler

Germany.svg 10.03.2020: Deutschland: Daniela (read eat live) mit
Der Sprung von Simone Lappert

Algeria.svg 12.03.2020: Algerien: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Die Engel sterben an unseren Wunden von Yasmina Khadra

Romania.svg 15.03.2020: Rumänien: Daniela (read eat live) mit
Der Wintersoldat von Daniel Mason

Nigeria.svg 16.02.2020: Nigeria: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Das Mädchen von Edna O’Brian

BUCHweltreisebericht 4. Quartal 2019

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Rückblick: Unterwegs waren im vergangenen Quartal Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée), Stefan (querdurchdenalltag), Kathrin (goldeneslichtimzimmer) und Yvonne (umgeBUCHt).

Wir lasen uns nach Algerien, Angola, Indonesien, Italien, Kenia, Schweden, in die Ukraine, die USA und nach Venezuela:

2019_3_BUCHweltreisebericht

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.


Hier sollen alle Bücher der Teilnehmer gesammelt werden.

Bitte tragt dazu Land, Titel und Autor mitsamt Link zu eurem Beitrag (wenn ihr einen verfasst habt) in den Kommentaren ein oder verlinkt einfach auf diesen Beitrag, damit ich euch in die Liste aufnehmen und wir uns gegenseitig besuchen können.

Ich freue mich auf eure Reiseziele 🌍


BUCHweltreisebericht 3. Quartal 2019 (Nachtrag):

flag_of_nigeria-svg 02.09.2019: Nigeria: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Süsswasservon Akwaeke Emezi

Mozambique.svg 02.10.2019: Mosambik: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Imanivon Mia Couto

 

BUCHweltreisebericht 4. Quartal 2019:

28px-Flag_of_the_Czech_Republic.svg 07.10.2019: Tschechien: Veronika (vro jongliert) mit
Mendelsson auf dem Dach von Jirí Weil

30px-Flag_of_Norway.svg 17.10.2019: Norwegen: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Heimatland …und andere Geschichten aus Norwegen von I.K.H. Kronprinzessin Mette-Marit (Hrsg.), Geir Gulliksen (Hrsg.)

Greece.svg 14.11.2019: Griechenland: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Drei Grazien von Petros Markaris

flag_of_the_netherlands-svg 24.11.2019: Niederlande: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Duell von Joost Zwagerman

Syria.svg 05.12.2019: Syrien: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Der Tod ist ein mühseliges Geschäft von Khaled Khalifa

Angola.svg 21.12.2019: Angola: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Eine allgemeine Theorie des Vergessens von José Eduardo Agualusa

 

BUCHweltreisebericht 3. Quartal 2019

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Rückblick: Unterwegs waren im vergangenen Quartal Veronika (vro jongliert), Stefan (querdurchdenalltag), Daniela (eat read live), Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée), und Yvonne (umgeBUCHt).

Wir lasen uns nach Japan, Österreich, Polen, Russland, Syrien, Türkei und Venezuela:

2019_2_BUCHweltreisebericht

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.


BUCHweltreisebericht 3.Quartal 2019:

Algeria.svg 04.07.2019: Algerien: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Nirgendwo im Haus meines Vaters von Assia Djebar

Indonesia.svg 18.07.2019: Indonesien: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Die Regenbogentruppe von Andrea Hirata

flag_of_sweden-svg 27.07.2019: Schweden: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Das Zimmer von Jonas Karlsson

Kenya 30.07.2019: Kenia: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Kenia Valley von Kat Gordon

flag_of_italy-svg 05.08.2019: Italien: Kathrin (goldeneslichtimzimmer) mit
Sizilianisches Finale von Michael Dibdin

Angola.svg 15.08.2019: Angola: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Die Gesellschaft der unfreiwilligen Träumer von José Eduardo Agualusa

28px-Flag_of_Ukraine.svg 23.08.2019: Ukraine: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Graue Bienen von Andrej Kurkow

flag_of_the_united_states-svg 28.08.2019: USA: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Laufen. Essen. Schlafen von Christine Thürmer

flag_of_nigeria-svg 02.09.2019: Nigeria: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Süsswasservon Akwaeke Emezi

Venezuela.svg 12.09.2019: Venezuela: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Nacht in Caracas von Karina Sainz Borgo

Indonesia.svg 22.09.2019: Indonesien: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Wo die Toten tanzen von Caitlin Doughty

Mozambique.svg 02.10.2019: Mosambik: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Imanivon Mia Couto

BUCHweltreisebericht 2. Quartal 2019

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Rückblick: Unterwegs waren im vergangenen Quartal Stefan (querdurchdenalltag), Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée), Veronika (vro jongliert) und Yvonne (umgeBUCHt).

Wir lasen uns nach Chile, Kanada, Kenia, Kroatien, Mexiko, Polen, Saudi Arabien und Spanien:

2019_1_BUCHweltreisebericht

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.


BUCHweltreisebericht 2.Quartal 2019:

30px-flag_of_austria-svg 03.04.2019: Österreich: Veronika (vro jongliert) mit
Großmutters Haus von Thomas Sautner

Flag_of_Turkey.svg 11.04.2019: Türkei: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Wieso Heimat, ich wohne zur Miete von Selim Özdogan

Venezuela.svg 16.04.2019: Venezuela: Veronika (vro jongliert) mit
Kleine Kannibalen von Torsten Krol

Syria.svg 23.04.2019: Syrien: Yvonne (umgebucht) mit
Mein Zimmer im Haus des Krieges von Janina Findeisen

30px-flag_of_austria-svg 16.05.2019: Österreich: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Bösland von Bernhard Aichner

Flag_of_Turkey.svg 18.05.2019: Türkei: Yvonne (umgebucht) mit
Das Haus aus Stein von Aslı Erdoğan

flag_of_japan-svg 25.05.2019: Japan: Daniela (eat read live) mit
Kafka am Strand von Haruki Murakami

Flag_of_Russia.svg 13.06.2019: Russland: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Die Zukunft ist Geschichte von Masha Gessen

Poland.svg 24.06.2019: Polen: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit David Ben Gurion – Ein Staat um jeden Preis von Tom Segev

BUCHweltreisebericht: 1. Quartal 2019

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Rückblick: Unterwegs waren im vergangenen Quartal Kathrin (goldeneslichtimzimmer), Stefan (querdurchdenalltag), Daniela (Read Eat Live),
Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) und Yvonne (umgeBUCHt). Wir lasen uns nach Botswana, Brasilien, China, Frankreich, Iran, Irland, Kongo, Nicaragua, Pakistan und in die USA:

2018_4_BUCHweltreisebericht

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.

Und weil die BUCHweltreise nun bereits zwei Jahre andauert, schauen wir einfach ganz entspannt noch ein wenig weiter zurück: 

So mancher weiße Fleck auf der Landkarte, konnte für die BUCHweltreisenden in den vergangenen beiden Jahren als besucht markiert werden:

2017 waren dies:
Afghanistan, Ägypten, Argentinien, Australien, Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, Farör-Inseln, Finnland, Frankreich, Ghana, Großbritannien, Indien, Iran, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Litauen, Myanmar, Niederlande, Nigeria, Norwegen, Österreich, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Südkorea, Thailand, Türkei, Ungarn, USA, Ukraine.

Und 2018 kamen neu hinzu:
Armenien, Aserbeidschan, Botswana, Island, Kasachstan, Kirgistan, Kongo, Malediven, Mexiko, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Polen, Saudi Arabien, Senegal, Trinidad, Tschechien.

In der Gesamtübersicht schaut das auf der Karte bisher so aus:

BUCHweltreisebericht-Weltkarte_Komplett seit Start_2017+2018

Natürlich macht jeder die BUCHweltreise in seiner eigenen Geschwindigkeit und nach eigenen Vorlieben, aber ich finde auch die Gesamtentwicklung spannend, da die Komfortzone von den meisten bereits belesen wurde und nun vermehrt Bücher von, aus und über Länder ausgesucht und gelesen werden, zu denen man ohne den konkreten Vorsatz Bücher aus möglichst vielen verschiedenen Ländern zu lesen, vielleicht nicht so leicht gegriffen hätte.

Mein Bücherrucksack, beziehungsweise meine Bücherwunschliste hat sich über das vergangene Jahr hinweg mit vielen interessanten Buchtiteln gefüllt, die kreuz und quer über die Weltkugel führen, so dass es für mich auch 2019 weiter gehen wird.

Mir hat das Reisen mit euch großen Spaß gemacht und ich würde mich freuen, wenn ihr im kommenden Jahr wieder dabei seid. Aber auch neue Mitreisende sind herzlich willkommen: Auf geht’s zur Buchweltreise.

Bis bald 🙂


BUCHweltreisebericht 1.Quartal 2019:

30px-Flag_of_Saudi_Arabia.svg 10.01.2019: Saudi Arabien: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Saras Stunde von Najem Wali

Mexico.svg 05.02.2019: Mexiko: Yvonne (umgebucht) mit
Die Verbrannten von Antonio Ortuño

Chile.svg 07.02.2019: Chile: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Der letzte Tango des Salvador Allende von Roberto Ampuero

Kenya 16.02.2019: Kenia: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Der Ort, an dem die Reise endet von Yvonne Adhiambo Owuor

Croatia.svg 28.02.2019: Kroatien: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Kroatisches Roulette von Miroslav Nemec

Poland.svg 14.03.2019: Polen: Stefan (querdurchdenalltag) mit
Das Mädchen aus dem Norden von Katarzyna Bonda

flag_of_spain-svg 20.03.2019: Spanien: Veronika (vro jongliert) mit
Der Schatten des Windes von Carols Ruiz Zafón

Flag_of_Canada.svg 28.03.2019: Kanada: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Die Unmöglichkeit der Nähe von Margaret Atwood

BUCHweltreisebericht 4.Quartal 2018

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Rückblick: Ich freue mich, dass für den ersten quartalsweisen Reisebericht in den vergangenen Monaten einige interessante BUCHreiseziele zusammengekommen sind. Unterwegs waren Stefan (querdurchdenalltag.com), Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée), Daniela (Livricieux), Veronika (vro jongliert) und Yvonne (umgeBUCHt). Es ging nach Dänemark, Island, Mexiko, Nordkorea, Polen, Russland, Schweiz, Tschechien, zu den Malediven und in die USA:

2018_3.Quartal_BUCHweltreisebericht-Weltkarte

Wer wohin mit welchem Buch gereist ist, erfahrt ihr hier. Wer noch mehr entdecken oder einfach nur stöbern möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte seit dem Start im Januar 2017 anschauen.

Tipp: Vor kurzem bin ich auf WELTWACH aufmerksam geworden. Dort gibt es unter anderem Bücher, tolle Berichte und Interviews zu entdecken und auch der Podcast soll sehr gut sein. Ich bin schon gespannt und werde dort bei meinen nächsten ausgedehnten Spaziergängen reinhören. Vielleicht ist das ja auch etwas für euch.


BUCHweltreisebericht 4.Quartal 2018:

30px-Flag_of_Brazil.svg 03.10.2018: Brasilien: Kathrin (goldeneslichtimzimmer) mit
It’s all true von Carmen Stephan

Botswana.svg 06.10.2018: Sambia/Botswana/Namibia/Südafrika: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Wüstenblues von Gerhard von Kapff

flag_of_ireland-svg 11.10.2018: Irland: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Zu nah von Olivia Kiernan

Democratic_Republic_of_the_Congo.svg 19.10.2018: Kongo: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Tram 83 von Fiston Mwanza Mujila

flag_of_france-svg 26.10.2018: Frankreich: Daniela (Read Eat Live) mit
Zusammen ist man weniger allein von Anna Gavalda

Pakistan.svg 08.11.2018: Pakistan: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Die Welt hört nicht auf von Bilal Tanweer

Nicaragua.svg 23.11.2018: Kuba/Nicaragua/Kolumbien/Südkorea/China/Russland/ Kosovo/Albanien/Armenien/Iran/Ghana: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Ein deutsches Klassenzimmer von Jan Kammann

Flag_of_Iran.svg 26.11.2018: Iran: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Drei sind ein Dorf von Dina Nayeri

30px-Flag_of_the_People's_Republic_of_China.svg 27.12.2018: China: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Es war einmal im Fernen Osten von Xiaolu Guo

flag_of_the_united_states-svg 29.12.2018: USA: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Mein Ein und Alles von Gabriel Tallent

Democratic_Republic_of_the_Congo.svg 30.12.2018: Kongo: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Die Lichter von Pointe-Noire von Alain Mabanckou

BUCHweltreisebericht Juni + 3.Quartal 2018

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Zunächst ein kleiner Rückblick: Im Monat Mai las sich Myriade für die  BUCHweltreise nach Saudi Arabien und nach Trinidad. Genaueres erfahrt ihr hier. Wer mehr möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte anschauen.

Bei mir und auch einigen anderen Lesereisenden geriet die BUCHweltreise ein wenig ins Stocken. Da von vornherein feststand, dass jeder entspannt in seinem eigenen Tempo reisen sollte, ist das auch gar kein Problem. Manchmal sieht das Leben oder auch die Leselaune anderes für einen vor und dann muss halt die BUCHweltreise einfach warten. Ich habe noch viele passende Bücher in meinem Regal und auch meine Bücherwunschliste hat noch genug zu bieten, so dass ich auch in den nächsten Jahren lesetechnisch in der Welt unterwegs sein kann.

Einzig der monatliche BUCHweltreisebericht lohnt sich derzeit nicht so richtig, weshalb ich diesen künftig nur noch quartalsweise erstellen und veröffentlichen möchte. Ich hoffe, das findet eure Zustimmung? Oder möchtet ihr vielleicht sogar lieber von diesem Projekt losgekoppelt weiterreisen, sodass der BUCHweltreisebericht künftig ganz entfallen könnte und jeder für sich allein entscheidet, ob er etwas in der Art auf seinem Blog veröffentlichen möchte? Ich bin offen für eure Vorschläge, habe aber zunächst alles in gewohnter Weise vorbereitet 🙂


BUCHweltreisebericht Juni + 3.Quartal 2018:

Mexico.svg 05.06.2018: Mexiko: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Born to Run – Ein vergessenes Volk und das Geheimnis der besten und glücklichsten Läufer der Welt von Christopher McDougall

flag_of_switzerland_within_2to3-svg06.06.2018: Schweiz: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Alle Farben des Schnees von Angelika Overath

Poland.svg 11.06.2018: Polen: Daniela (Livricieux) mit
Der Boxer von Szczepan Twardoch

28px-Flag_of_North_Korea.svg 30.06.2018: Nordkorea: Yvonne (umgeBUCHt) mit
Unterwegs in Nordkorea von Rüdiger Frank

28px-Flag_of_North_Korea.svg 05.07.2018: Nordkorea: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Flucht aus Lager 14 von Blaine Harden

Maldives.svg 21.07.2018: Malediven: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Jenseits aller Grenzen von Erich Follath

Iceland.svg 03.08.2018: Island: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Tödliche Intrige von Arnaldur Indridason

Flag_of_Denmark.svg 04.08.2018: Dänemark: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Das falsche Gesicht von Anna Grue

flag_of_the_united_states-svg 30.08.2018: USA: Daniela (Livricieux) mit
Ein wenig Leben von Hanya Yanagihara

Flag_of_Russia.svg 12.09.2018: Russland: Veronika (vro jongliert) mit
Katharina von Nina Blazon

28px-Flag_of_the_Czech_Republic.svg 13.09.2018: Tschechien: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Die schwarze Dame von Andreas Gruber

BUCHweltreisebericht Mai 2018

testDas Ziel der BUCHweltreise ist es, über möglichst viele Länder der Welt Bücher zu lesen. Die Liste der Mitreisenden ansehen oder sich zum Mitmachen anmelden (jederzeit möglich) kann man HIER.

Zunächst ein kleiner Rückblick: Im Monat April lasen sich die BUCHweltreisenden nach Armenien, Australien, Dänemark und Kirgistan:

2018_04_BUCHweltreisebericht-Weltkarte

Wer, wohin und mit welchem Buch erfährt man hier. Wer mehr möchte, der kann sich auch alle bisherigen Reiseberichte anschauen.


BUCHweltreisebericht Mai 2018:

flag_of_nigeria-svg 03.05.2018: Nigeria: Stefan (querdurchdenalltag.com) mit
Der dunkle Fluss von Chigozie Obioma

30px-Flag_of_Saudi_Arabia.svg 11.05.2018: Saudi Arabien: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Frauen dürfen hier nicht träumen von Rana Ahmad

30px-Flag_of_Trinidad_and_Tobago.svg 23.05.2018: Trinidad und Tobago: Myriade (La parole a été donnée à l’homme pour cacher sa pensée) mit Herr und Sklave von Vidiadhar Surajprasad Naipaul